Bernsteinmuseum in St. Peter-Ording

Nach einem halbstündigen Spaziergang von unserer Bude54 seid Ihr im Bernsteinmuseum in St. Peter-Ording angekommen. Hier erwartet Euch ein kleines, familiengeführtes Museum mit Schauwerkstatt und Verkaufsraum.

Im naturgeschichtlichen Teil des Museums könnt Ihr anhand der Exponate den Weg von der Entstehung im Bernsteinwald bis hin zur heutigen Verbreitung in Nordeuropa nachvollziehen.
Im kulturhistorischen Teil wird die Geschichte der Bernsteinbearbeitung von der Steinzeit bis heute thematisiert.
Zahlreiche Schautafeln und Infotafeln zeigen Euch die vielen Facetten und die beeindruckende Geschichte des Bernsteins.

Der absolute Stolz des Bernsteinmuseums in St. Peter-Ording ist aber das sogenannte Inklusenkabinett. Hier könnt Ihr Euch über 50 Millionen Jahre alte Insekteneinschlüsse ansehen. Tiere sowie auch Pflanzen sind im fossilen Baumharz für immer eingeschlossen. Das solltet Ihr Euch auf jeden Fall ansehen, denn das bekommt man nicht jeden Tag zu Gesicht.

Das Bernsteinmuseum in St. Peter-Ording bietet auch einige Veranstaltungen an, die für Euch interessant sein könnten. Montags findet immer ein Vortrag mit Werkstattführung statt. Mittwochs habt Ihr die Möglichkeit Euer am Strand gefundenes oder mitgebrachtes Gold des Nordens selbst zu bearbeiten und Euch ein Schmuckstück daraus zu fertigen. Ein einzigartiges und ganz besonderes Mitbringsel von Eurem Nordseeurlaub!

Zurück im Hotel könnt Ihr uns ja dann voller Stolz Eure Funde oder Euren selbst gemachten Schmuck zeigen. Wir freuen uns auf Euch in der Bude54!

zur
buchung
Schreibe uns!

Wir antworten Dir so schnell wie möglich.

Nicht lesbar? Ändere den Text.
Stilt Houses in the midst of the North SeaStrandbar 54° Nord in St. Peter-Ording im Sonnenuntergang